Lieber Leser,

Himmlische Weisheiten beschreiben eine einzigartige Wahrheit, ein konsistentes System von
kosmischen Gesetzen und Fakten, die die Grundlage von allem, was da ist,
sowohl auf der Makroebene als auch auf der Mikroebene, physisch und transzendent, bildet.
Der Ausgangspunkt ist, dass es eine universelle Göttliche Intelligenz gibt,
die der Kern von allem ist, was es gibt.
Von dieser Quelle ist auch alles gekommen. Unsere Seele ist Teil dieser Quelle.

-Alle Erkenntnisse, die die Menschheit immer erhalten hat, kommen von dieser Quelle.

-Himmlische Meister, hochentwickelte Seelen, die einst selbst als Menschen auf der Erde
gelebt haben, stellen sicher, dass wir als Menschheit immer neues Wissen erhalten.

-Sie tun dies, indem sie Wissenschaftler und Forscher inspirieren.
So entstehen immer wieder neue Erfindungen und neue wissenschaftliche Erkenntnisse.
Auf der spirituellen Ebene tun sie dies durch spirituell sensible und reine Menschen.

-Am Anfang der Menschheitsgeschichte entstanden die einfachen Naturreligionen.
Schon damals hatten die Menschen das Gefühl, die Natur sei belebt.
Später sehen wir mehr von diesem himmlischen Wissen in alten östlichen spirituellen Bewegungen
wie der Advaita Vedanta, einer Hindu-Bewegung und in der Philosophie des alten Ägypten.

-Vor mehr als 2000 Jahren kam der höchste himmlische Meister, Jesus Christus, auf die Erde,
um der Menschheit die Himmlische Weisheit zu bringen.
Obwohl die Menschheit die Botschaften nur teilweise verstand, wurde der Kern für
neue Einsichten gelegt, die erst jetzt in unserer Zeit erwachen.

In der Zeit, in der wir jetzt leben, beschleunigt sich die spirituelle Entwicklung und
wir erhalten neues himmlisches Wissen und neue Einsichten.

-Sehr wichtig sind die Enthüllungen, die die Himmlischen Meister durch den Holländer 
Jozef Rulof (1898-1952) auf die Erde brachten.

Sehe:  http:/www.rulof.org

-Jede menschliche Seele, unabhängig von ihrem Glauben oder Geburtsland,
wird früher oder später ihren göttlichen Ursprung erkennen.
Diese Wahrheit ist in jedem Menschen verborgen.

-Es gibt nur einen Weg, dem wir folgen müssen, und das ist
der Weg der selbstlosen Liebe für alles, was lebt.
Also höre auf deinen Verstand, aber auch auf deine Gefühle und
du wirst das sicherlich erkennen.

 

Grüße in Liebe,
Die Gesellschaft der Himmlische Weisheiten