9.1 Die menschliche Seele wird aus der göttlichen Quelle geboren und muss sich entwickeln, um sich Göttlich bewusst zu werden
9.2 Die ersten kosmischen Lebensgraden befinden sich in unserem Universum mit den Mutterplaneten Mond, Mars und Erde
9.3 Die Erde ist eine wichtige Lernschule. Die Seele kann hier Gut und Böse bewusst erfahren
9.4 Der vierte kosmische Grad ist ein neues Universum für die Entwicklung der Seele
9.5 Der Mensch kann sich durch Reinkarnation geistig und körperlich entwickeln
9.6 Jede Seele hat einen freien Willen und folgt ihrem eigenen spirituellen Weg zur Erleuchtung