2.9 Jeder Mensch folgt seinem eigenen spirituelen Etwicklungs pfad auf dem Weg zur göttlichen Allquelle

 

Alle Menschen sind Kinder Gottes und kommen früher oder später wieder zurück in die himmlischen Sphären des Lichts um hier ihre Entwicklung auf den Weg zurück zum Göttlichen Al fortzusetzen.
Jede Seele folgt seinem eigenen Entwicklungspfad.

-Die kosmischen Gesetze sind gerecht.
Ewige Verdammnis existiert nicht und Gott bestraft auch nicht.
Aber … der Mensch hat einen freien Willen und ist daher für sein eigenes Handeln verantwortlich.

-Alle Fehler, die jemals in früheren irdischen Leben begangen wurden, müssen zuerst ausgeglichen werden. Dies sind wichtige Lektionen, die die Seele entwickelt und mit ihrer Entwicklung fortführen kann.
Mutter Erde ist eine wichtige Lernschule.

-Egal welche Religion oder Bewegung du folgst, das ist egal.
Wenn du dem Weg der Liebe folgst, wird deine Seele ihren Weg nach Hause finden.

-Deshalb habe keine Angst vor dem Tod.
Egal wie traurig der Abschied ist.
Die Seele geht weiter und früher oder später wirst du dich wieder in den Sphären des Lichts treffen.

Die Gesellschaft der Himmlische Weisheiten