Lektionen

L1.9 Alles Leben muß sich entwickeln, um den höchsten Grad der LIEBE zu erreichen

 

LIEBE ist die oberste Kraft im Kosmos und die Essenz von „Alles, was es gibt“.

LIEBE ist LICHT und

LIEBE ist SCHÖPFERISCHE KRAFT
In den Büchern von Jozef Rulof beschreiben die Meister, wie sich die Albron, der höchste Grad der LIEBE, vor Milliarden von Jahren auszubreiten oder zu erschaffen begann.
So begann die Schöpfung, und wir Menschen und alles Leben in unserem Universum wurden geboren.

Aber all dieses Leben hatte in der Evolution noch einen langen Weg vor sich, bevor der siebte und höchste Grad der LIEBE erreicht werden würde.

Dieser evolutionäre Prozess wird von den Kosmischen Gesetzen angetrieben, von denen die folgenden Kosmischen Grundkräfte und Gesetze die wichtigsten sind:
-Mutterschaft und Vaterschaft
-Reincarnatio

Die nächste Lektion (L2) „Aus der Quelle der LIEBE Schöpfung wurde geboren “ beschreibt kurz die Schöpfung und Entwicklung allen Lebens und die grundlegenden Gesetze und Kräfte, die diesen Prozess antreiben.