4.5 Das kosmische Gesetz der Reinkarnation stellt sicher, dass unsere Seele ständig neue Körper erhält zu entwickeln

 

Das kosmische Gesetz der Reinkarnation stellt sicher, dass unsere Seele ständig neue Körper erhält, neue Leben, um sich zu entwickeln und sich spirituell zu entwickeln. Indem wir dem Leben um uns herum LIEBE schenken, erweitern wir unser Bewusstsein.
Das war auch der Kern der Botschaft, die Christus auf die Erde gebracht hat: „Liebe deinen Nächsten wie dich selbst“.
Wir müssen lernen, allen Leben um uns herum bedingungslose LIEBE zu geben.

 

Quelle:

-Das heißt, dass Regeneration ein göttliches Gesetz ist. Ein übermächtiges Gesetz zu sein, bevor es sich ausbreitet, bevor es zu Gott zurückkehrt.

*De Kosmologie van Jozef Rulof deel 1 p.213,214

-Dadurch, dass Ihr immer wieder neue Körper bekamt, war Euer Leben bereit, die Wiedergeburt zu erleben. Mutterschaft, Vaterschaft, Wiedergeburt; mehr gibt es nicht.

-Ihr seid Gefühl, Ihr seid Leben. Das alles ist der Göttliche Kern im Menschen. Und nun dehnt sich dieser Kern aus. Wie sich das Universum ausdehnte, wie sich alles erweitert, erweitert sich der Mensch nun durch seinen Charakter, durch sein Denken, durch sein Fühlen

Vorträge Teil 2 S.432

-Gott gab dem Mensch Vaterschaft, Mutterschaft, Geburt. Das wurde dem Menschen umsonst gegeben. Das ist der göttliche Kern für den Menschen, für das Tier, für das Leben in der Mutter Natur. Aber der Mensch wird diese Gottheit jetzt beherrschen, das ist das Wort jetzt.

Vorträge Teil 2 S.415
Die  Bücher markiert mit ein *  liegen zur Zeit noch nicht in deutscher Übersetzung vor
Zitate aus den Büchern von Jozef Rulof